logo.gif (9940 Byte)

athopien.gif (3379 Byte)

  
Deutscher Name Offizieller Name

Äthiopien Federal Democratic Republic of Ethiopia
Demokratische Bundesrepublik Äthiopien

Äthiopien blickt auf eine uralte und reiche Geschichte zurück, doch heute gehört es zu den ärmsten Ländern der Welt, geschunden und zerrissen durch Dürren, Hungersnöte und Bürgerkrieg.

Der Name des Landes leitet sich vom altgriechischen "aethiops" (Mensch mit verbranntem Gesicht, Schwarzer) ab. Bis ins 20. Jahrhundert war Äthiopien auch unter der Bezeichnung Abessinien bekannt.


Internationales Kfz-Kennzeichen ETH Olympiazeichen ETH Internationale Domäne ET
Bevölkerung 65,613 Mio Nationalfeiertag 28. Mai Internationale Vorwahl 00251
Zeitzone MEZ +2 Hauptstadt Addis Abeba fahne.gif (3817 Byte) aethiopien_a.gif (7390 Byte)
Atrribut Mann Äthiopier Atrribut Frau Äthiopierin Atrribut äthiopisch
Landessprache Amharisch (Amtsprache), Oromo, Somali, Tigre, Tigrinja, Ometo, Gurage, Kambata




Nationalfahne Nationalwappen Nationalhymne

Nationalfahne

Die in der Flagge verwendeten traditionellen Farben Grün, Gelb und Rot gehen noch auf den früheren äthiopischen Kaiser Menelik zurück, der von 1889 bis 1913 das Land regierte. Die Flagge mit den Farben wurde dabei erstmals 1897 gezeigt.

Nach der Vertreibung des marxistischen Mengistu-Regimes, welches von 1974 bis 1991 regierte, wurde die aktuelle Flagge eingeführt.

Die äthiopische Flagge, seit 1897 mit damals jedoch umgekehrt angeordneten Farben, war das Vorbild für die panafrikanischen Farben. Die panarabischen Farben sind Schwarz, Rot, Weiß und Grün und heißen so, weil sie in einigen arabischen Fahnen verwendet werden.




 


Nationalwappen

Das Siegel stellt ein goldenes Pentagramm (fünfzackiger Stern) mit fünf goldenen Strahlen auf einer blauen Scheibe dar. Das Pentagramm steht für die Einheit der Völker und Nationalitäten Äthiopiens.


Nationalhymne

Die erste algerische Nationalhymne war während der Regierungszeit von Kaiser Haile Selassie I. von 1930 bis 1974 in Gebrauch. Die Musik wurde durch Kevork Nalbandian, einen Armenier, 1926 komponiert. Die Hymne wurde erstmals bei der Krönung des Kaisers verwendet.

Nach dem Sturz des Kaiserhauses durch kommunistische Rebellen 1975 wurde eine andere Hymne verwendet.

Whedefit Gesgeshi Woude Henate Ethiopia (übersetzt Marschiere voran, liebe Mutter Äthiopien) ist seit 1992 die Nationalhymne von Äthiopien. Der Text stammt von Dereje Melaku Mengesha und die Melodie von Solomon Lulu Mitiku.

musik.gif (991 Byte) Hymne von 1930 bis 1974
musik.gif (991 Byte) Hymne von 1974 bis 1992

Originaltext

Yäzegennät Keber Bä – Ityopp’yachchen S’änto
Tayyä Hezbawinnät Dar Eskädar Bärto.
Läsälam Läfeteh Lähezboch Näs’annät.
Mäsärätä S’neu Säbe’enan Yalsharen;
Hezboch Nän Läsera Bäsera Yänoren.
Denq Yäbahel Mädräk Yä’akuri Qers Baläbet;
Yätäfät’ro S’ägga Yäjägna Hezb Ennat;
Ennet’äbbeqeshallän Alläbben Adära;
Ityopp’yachchen nuri Ennam Banchi Ennekura!

englische Übersetzung

Respect for citizenship is strong in our Ethiopia;
National pride is seen, shining from one side to another.
For peace, for justice, for the freedom of peoples,
In equality and in love we stand united.
Firm of foundation, we do not dismiss humanness;
We are people who live through work.
Wonderful is the stage of tradition, mistress of a proud heritage,
Natural grace, mother of a valorous people.
We shall protect you - we have a duty;
Our Ethiopia, live! And let us be proud of you!

deutsche Übersetzung

Wachsam achten wir der äthiopischen Bürgerrechte.
Der Stolz auf die Nation leuchtet übers ganze Land:
Für Frieden, Recht und Freiheit des Volkes.
In Gleichheit und Liebe sind wir vereint.
Fest auf unseren Gründerwerten stehend, achten wir die Menschenwürde;
Unsere Völker wirken durch ihre Arbeit.
Wir stehen auf dem Boden einer glorreichen Tradition, Hüterin unseres Erbes,
Mutter der Reinheit der Natur, Mutter eines mutigen Volkes.
Wir erfüllen unsere Pflicht: Wir schützen dich.
Unser Äthiopien, es lebe! Wir sind stolz auf dich!
backtop

  www.nationalsymbole.de