logo.gif (9940 Byte)

liechtenstein.gif (3675 Byte)

  
Deutscher Name Offizieller Name

Liechtenstein Fürstentum Liechtenstein

Liechtenstein ist ein kleines mitteleuropäisches Fürstentum am Ostufer des Oberrheins, eingeschlossen zwischen Österreich im Osten und der Schweiz im Westen.

Das Land wurde nach der regierenden Dynastie benannt. Seit 1712 stellt das ursprünglich aus Niederösterreich kommende Herrschergeschlecht Liechtenstein den Fürsten.


Internationales Kfz-Kennzeichen FL Olympiazeichen LIE Internationale Domäne LI
Bevölkerung 33 000 Nationalfeiertag 15. August Internationale Vorwahl 00423
Zeitzone MEZ Hauptstadt Vaduz fahne.gif (3817 Byte) 0922.gif (7531 Byte)
Atrribut Mann Liechtensteiner Atrribut Frau Liechtensteinerin Atrribut liechtensteinisch
Landessprache Deutsch

Nationalfahne Nationalwappen Nationalhymne

Nationalfahne
Das Rot und Blau der Flagge geht auf das frühe 19. Jahrhundert zurück. 1921 wählte das Fürstentum die Farben für seine zweifarbige Flagge.

Bei der Olympiade 1936 in Deutschland wurde entdeckt, daß die Flagge von Haiti vollkommen identisch mit Liechtensteins Flagge ist. Also fügte man zur Unterscheidung das gelbe Krönchen hinzu.



 


Nationalwappen


Nationalhymne

Oben am jungen Rhein ist seit 1850 die Nationalhymne des kleinen Landes. Seltsam an dieser Hymne ist, daß die Melodie identisch mit der Nationalhymne von Großbritanniens ist - das Fürstentum hatte keine Verbindungen zu diesem Land oder der Monarchie dort. Eine Erklärung könnte die enge Nachbarschaft mit der Schweiz sein, wo ebenfalls zeitweise diese Melodie als Nationalhymne verwendet wurde - durchaus denkbar, daß die Melodie also von der Schweiz und nicht direkt von Großbritannien übernommen wurde. 1963 wurde der Text, der von Joseph Jauch stammt, geändert  - bis dahin war im Text von Deutschland die Rede, dieser Verweis wurde entfernt.

Oben am jungen Rhein
Lehnet sich Liechtenstein
An Alpenhöh’n.
Dies liebe Heimatland,
Das teure Vaterland,
Hat Gottes weise Hand
Für uns erseh’n.
Hoch lebe Liechtenstein
Blühend am jungen Rhein,
Glücklich und treu.
Hoch leb’ der Fürst vom Land,
Hoch unser Vaterland,
Durch Bruderliebe Band
Vereint und frei.

     

     

     

     

     

     

     

backtop

  www.nationalsymbole.de