logo.gif (9940 Byte)

norwegen.gif (3472 Byte)

  
Deutscher Name Offizieller Name

Norwegen Kongeriket Norge
Kingdom of Norway
Königreich Norwegen

Norwegen liegt an der Westküste der skandinavischen Halbinsel. Das auffällig zerklüftete Land ist relativ dünn besiedelt.

Der Landesname "Norge" bedeutet soviel wie "Weg nach Norden", einem Motto, dem das Seefahrervolk der Norweger seit der Wikingerzeit gefolgt ist.


Internationales Kfz-Kennzeichen N Olympiazeichen NOR Internationale Domäne NO
Bevölkerung 4,562 Mio. Nationalfeiertag 17. Mai Internationale Vorwahl 0047
Zeitzone MEZ Hauptstadt Oslo fahne.gif (3817 Byte) 1242.gif (9166 Byte)
Atrribut Mann Norweger Atrribut Frau Norwegerin Atrribut norwegisch
Landessprache Norwegisch, Lappisch (Samisch)




Nationalfahne Nationalwappen Nationalhymne

Nationalfahne

Angeblich erblickte der dänische König Waldemar II., der von 1170 bis 1241 lebte, am Vorabend einer großen Schlacht am dunkel werdenden Himmel ein weißes Kreuz. Dies verstand er als Zeichen für den Sieg, den  er auch errang. So entstand das Kreuz, das sich auch auf den Flaggen von Dänemark, Finnland, Island und Schweden wiederfindet. Das Rot steht entweder für den finsteren Abendhimmel, an dem Waldemar das Kreuz sah, oder für das in der anschließenden Schlacht vergossenen Blut.

 


Nationalwappen


Nationalhymne

Norwegen hatte bisher 3 Nationalhymne (und eine königliche Hymne).

Norges Skaal wurde 1771 von dem norwegischen Studenten Johan Nordahl Brun in Kopenhagen geschrieben und die Musik von Ernest Modeste Grétry verwendet, die Brun in einem Opernhaus hörte. Das Lied galt nur als inoffizielle Hymne, da die dänischen Behörden, die damals auch in Norwegen das Sagen hatten, das Lied verboten. Dieses Verbot galt bis 1814, danach war die Hymne kurze Zeit offiziell, bis nach der Vereinigung mit Schweden eine neue neue Hymne in Kraft trat.

Dies geschah 1820 mit dem Lied Sønner af Norges (Söhne von Norwegen), welches von Christian Blom   komponiert und von Henrik Anker Bjerregaard geschrieben wurde und bis 1864 den Status der norwegischen Nationalhymne hatte.

1864 wurde Ja, vi elsker dette landet (Ja, wir lieben dieses Land) zur Hymne erklärt. Der Text wurde zwischen 1859 mit der ersten und 1868 mit der endgültigen Fassung vom späteren Nobelpreisträger für Literatur, geschrieben. Die Melodie stammt von seinem Vetter Rikard Nordraak. Zum ersten Mal öffentlich gesungen wurde die Hymne am 17. Mai 1864 in Eidsvoll anlässlich der Feiern zum fünfzigsten Jahrestag der norwegischen Verfassung.

musik.gif (991 Byte) Norges Skaal
musik.gif (991 Byte) Sønner af Norges

Originaltext der ersten Strophe

Ja, vi elsker dette landet,
som det stiger frem,
furet, værbitt over vannet,
med de tusen hjem.
Elsker, elsker det og tenker
På vår far og mor
Og den saganatt som senker
senker drømme på vår jord.

deutsche Übersetzung der ersten Strophe

Ja, wir lieben dieses Land,
wie es aufsteigt,
zerfurcht und wettergegerbt aus dem Wasser,
mit den tausend Heimen.
Lieben, lieben es und denken
An unseren Vater und Mutter
Und die Saganacht, die hinsenkt
Träume auf unsere Erde.

Noten

norwegen.gif (22546 Byte)

backtop

  www.nationalsymbole.de