logo.gif (9940 Byte)

san.gif (3578 Byte)

  
Deutscher Name Offizieller Name

San Marino Serenissima Repubblica di San Marino
Most Serene Republic of San Marino
Republik San Marino

Der Name des Landes leitet sich vom heiligen Marinus von Rimini ab. Er soll San Marino 301 gegründet haben.


Internationales Kfz-Kennzeichen RSM Olympiazeichen SMR Internationale Domäne SM
Bevölkerung 28 000 Nationalfeiertag 03. September Internationale Vorwahl 00378
Zeitzone MEZ Hauptstadt San Marino fahne.gif (3817 Byte) 1472.gif (7503 Byte)
Atrribut Mann San-Marinese Atrribut Frau San-Marinesin Atrribut san-marinesisch
Landessprache Italienisch (Amtssprache), Emiliano-Romagnolo

Nationalfahne Nationalwappen Nationalhymne

Nationalfahne

Das Blau soll den Himmel über San Marino darstellen, während das Weiß für die Wolken und den Schnee steht. In der Mitte sind die drei Zitadellentürme Guaita, Cesta und Montale zu sehen. Das soll beweisen, daß man in der Lage ist, das Land zu verteidigen.

 


Nationalwappen

In der Mitte siehst Du 3 Türme auf drei grünen Berge. Die Türme stehen für die drei Kastelle (Burgen) im Land, während die Berge für die Gipfel des Monte Titano stehen, dem höchsten Berg des Landes.

Der Spruch bedeutet übersetzt "Freiheit".


Nationalhymne


San Marino hatte bisher 2 Nationalhymnen.

Bis 1894 war ein Lied in Benutzung, welches von U. Balsimelli komponiert und von Aur. Muccioli geschriebenm wurde. Ab wann diese Hymne benutzt wurde, ist mir leider nicht bekannt.

Die Inno Nazionale ist die Nationalhymne seit 1894. Sie wurde von Federico Consolo, einem san-marinesischen Violinisten und Komponisten geschrieben. Das besondere ist, dass diese Nationalhymne keinen Text hat.

musik.gif (991 Byte) Alte Hymne

san.gif (14925 Byte)

 

     

     

backtop

  www.nationalsymbole.de