logo.gif (9940 Byte)

bahamas.gif (7030 Byte)

  
Deutscher Name Offizieller Name

Bahamas The Commonwealth of The Bahamas
Commonwealth der Bahamas

Die Bahamas sind ein lang gestreckter Archipel mit 3 100 größeren und kleineren Inseln und Felsenriffs im Karibischen Meer, südöstlich von Florida und nördlich von Kuba.

Der Landesname leitet sich von Baja Mar ab, was "flaches Meer" bedeutet. Spanische Eroberer gaben den Inseln, die von seichten Gewässern umgeben sind, diesen Namen.


Internationales Kfz-Kennzeichen BS Olympiazeichen BAH Internationale Domäne BS
Bevölkerung 317 000 Nationalfeiertag 10. Juli Internationale Vorwahl 001242
Zeitzone MEZ -6 Hauptstadt Nassau fahne.gif (3817 Byte) bahamasanim.gif (7038 Byte)
Atrribut Mann Bahamaer Atrribut Frau Bahamaerin Atrribut bahamisch
Landessprache Englisch, Kreolisch



Nationalfahne Nationalwappen Nationalhymne

Nationalfahne

Das Blau stellt das Meer dar, das die Insel umgibt, und das Gelb den Sand der Strände. Die schwarze Farbe soll auf das afrikanische Erbe des Volkes der Bahamas hinweisen.

 



Nationalwappen

Das Schiff ist die "Santa Maria" und mit ihm entdeckte Kolumbus Amerika und somit auch die Bahamas.

Der Spruch bedeutet übersetzt "Vorwärts, Aufwärts, Weiter, Gemeinsam".


Nationalhymne

March on, Bahamaland ist die Nationalhymne der Bahamas. Sie wurde von Timothy Gibson komponiert und 1973 mit der Unabhängigkeit des Landes als Hymne angenommen.

Originaltext

Lift up your head
to the rising sun,
Bahamaland;
March on to glory
your bright banners
waving high.
See how the world
marks the manner
of your bearing!
Pledge to excel
through love and unity.
Pressing onward,
march together
to a common loftier goal;
Steady sunward,
tho’ the weather
hide the wide and treachrous shoal.
Lift up your head
to the rising sun, Bahamaland,
'Til the road you’ve trod
lead unto your God,
March On, Bahamaland.
backtop

  www.nationalsymbole.de