logo.gif (9940 Byte)

brasilien.gif (4690 Byte)

  
Deutscher Name Offizieller Name

Brasilien República Federativa do Brasil
Federative Republic of Brazil
Föderative Republik Brasilien

Brasilien ist das größte Land Südamerikas, das fünftgrößte der Welt und nimmt Rang 6 in der Weltbevölkerungszahl ein. 7.400 km Atlantikküste säumen den Nord- und Südosten Brasiliens. Landeinwärts grenzt es an nahezu allen südamerikanischen Statten. Das Land des Wohlstandes und vieler Möglichkeiten lockte Siedler aus aller Welt an. Die Entwicklung zu einem modernen Industriestaats hat einen hohen Pries, wie die große Auslandsverschuldung, die Übervölkerung und die Umweltverschmutzung zeigen.

Der Name geht auf die indianische Bezeichnung brasil für das rotfarbene Palisanderholz zurück, Hauptausfuhrprodukt in den ersten Jahrzehnten nach der portugiesischen Kolonisation.


Internationales Kfz-Kennzeichen BR Olympiazeichen BRA Internationale Domäne BR
Bevölkerung 176,596 Mio. Nationalfeiertag 07. September Internationale Vorwahl 0055
Zeitzone MEZ -4 bis -6 Hauptstadt Brasília fahne.gif (3817 Byte) 0262.gif (7967 Byte)
Atrribut Mann Brasilianer Atrribut Frau Brasilianerin Atrribut brasilianisch
Landessprache Portugiesisch (Amtssprache), indeanische Sprachen



Nationalfahne Nationalwappen Nationalhymne

Nationalfahne

Die grüne Fläche und die gelbe Raute stehen für die Regenwälder beziehungsweise die reichen Bodenschätze des Landes. In dem blauen Kreis ist der Nachthimmel über der ehemaligen Hauptstadt des Landes, Rio de Janeiro, zu sehen. Jeder Sterne steht dabei für einen Bundesstaat Brasiliens. Der Spruch Ordem e Progressobedeutet übersetzt "Ordnung und Fortschritt".

Die Anordnung der Sterne in der Fahe ist recht realistisch getroffen. Die Stern, die eine unterscheidliche Größe aufweisen, entstammen dem unteren linken Bereich des "Großen Hundes".


 


Nationalwappen

Die 27 Sterne in der Mitte stehen für die 26 brasilianischen Bundesstaaten und den Bundesdistrikt (die Hauptstadt des Landes). Die Planze links ist der Zweig eienr Kaffee- und rechts der Tabakplanze.

Der Schriftzug stellt den Landesnamen dar.


Nationalhymne

 

Von 1822 bis 1890 war Hino a Independência (Hymne der Unabhängigkeit) die Nationalhymne des Landes. Die Musik schuf der Kaiser von Brasilien, Pedro I., höchstselbst. Der Text stammt von Evaristo Ferreira da Veiga.

Hino Nacional Brasileiro, ab 1890 offizielle Nationalhymne, wurde von Francisco Manuel da Silva um 1831 komponiert. Zuerst war die Hymne textlos, 1909 aber wurde ein Wettbewerb ausgeschrieben, den der Dichter Joaquim Osório Duque Estrada gewann. Dessen Text wurde dann anläßlich der Feiern zum 100. Jahrestag der Unabhängigkeit 1922 offiziell in die Hymne integriert. Seither wurde der Text mehrmals leicht geändert.

musik.gif (991 Byte) Hino a Independência

Originaltext

Parte 1

Ouviram do Ipiranga as margens plácidas
de um povo heróico o brado retumbante,
e o sol da liberdade, em raios fúlgidos,
brilhou no céu da pátria nesse instante.

Se o penhor dessa igualdade
conseguimos conquistar com braço forte,
em teu seio, ó liberdade,
desafia o nosso peito a própria morte!

Ó Pátria amada,
idolatrada,
salve! Salve!

Brasil, um sonho intenso, um raio vívido
de amor e de esperança à terra desce,
se em teu formoso céu, risonho e límpido,
a imagem do cruzeiro resplandece.

Gigante pela própria natureza,
és belo, és forte, impávido colosso,
e teu futuro espelha essa grandeza.

Terra adorada,
entre outras mil,
és tu, Brasil,
ó pátria amada!

Dos filhos deste solo és mãe gentil,
pátria amada,
Brasil!

Parte 2

Deitado eternamente em berço esplêndido,
ao som do mar e à luz do céu profundo,
fulguras, ó Brasil, florão da América,
iluminando ao sol do novo mundo!

Do que a terra, mais garrida,
teus risonhos lindos campos têm mais flores;
"Nossos bosques tem mais vida,"
"Nossa vida" no teu seio "mais amores".

Ó pátria amada,
idolatrada,
salve! Salve!

Brasil, de amor eterno seja símbolo
o lábaro que ostentas estrelado,
e diga o verde-louro dessa flâmula
- paz no futuro e glória no passado.

Mas, se ergues da justiça a clava forte,
verás que um filho teu não foge à luta,
nem teme, quem te adora, a própria morte.

Terra adorada,
entre outras mil,
és tu, Brasil,
ó pátria amada!

Dos filhos deste solo és mãe gentil,
pátria amada,
Brasil!

deutsche Übersetzung

1. Strophe

Die ruhigen Ufern des Ipiranga hörten
den Aufschrei eines heroischen Volkes widerhallen,
mit blitzendem Strahl erschien die Sonne der Freiheit
in diesem Moment am Himmel unserer Heimat.

Wenn wir es schaffen diese Gleichheit
zu erkämpfen,
in Deinem Namen, Freiheit,
trotzt unsere Brust sogar dem eignen Tod!

Sei gegrüßt, geliebte Heimat,
hochverehrte,
sei gegrüßt!

Brasilien, wenn an Deinem schönen Himmel, lächelnd und klar,
das Bild des Kreuz des Südens alles überstrahlt,
fährt ein intensiver Traum, ein leuchtender Blitz
der Liebe und der Hoffnung zur Erde nieder.

Von Natur aus ein Gigant,
bist Du schön und stark, unerschrockener Koloss,
und in Deiner Zukunft spiegelt sich diese Größe.

Verehrte Erde,
unter vielen Tausend
bist Du, Brasilien,
die geliebte Heimat!

Den Kindern dieses Bodens bist Du fürsorgliche Mutter,
geliebte Heimat,
Brasilien!

2. Strophe

Auf ewig gebettet in den Glanz Deiner Wiege,
dem Rauschen des Meeres und dem Licht des weiten Himmels,
erscheinst Du, Brasilien, als die große Blüte Amerikas,
wie das Leuchten der Sonne in der Neuen Welt!

Du bist die herrlichste hier auf Erden,
Deine lächelnden Felder haben viel mehr Blumen,
Unsere Wälder besitzen mehr Leben,
und unser Leben, an Deiner Brust, kennt mehr Liebe.

Oh, geliebte Heimat,
hochverehrte,
sei gegrüßt!

Brasilien, unserer ewigen Liebe sei Symbol
die Flagge, stolz gehisst und voller Sterne,
in Lorbeergrün kündet sie,
von einer Zukunft in Frieden und vergangenem Glanz.

Aber, wenn wir im Namen der Gerechtigkeit dem Kampf uns stellen,
wirst Du sehen, dass keiner Deiner Söhne flieht,
und, dass niemand, der Dich liebt, den eigenen Tod fürchtet.

Verehrte Erde,
unter vielen Tausend
bist Du, Brasilien,
die geliebte Heimat!

Den Kindern dieses Bodens bist Du eine fürsorgliche Mutter,
geliebte Heimat,
Brasilien!

backtop

  www.nationalsymbole.de